Grußwort des Schirmherren

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Besucherinnen und Besucher,

Im Wandel der hauseZeit bleibt oft wenig Raum für soziale Belange. Heutzutage wird sehr viel über die Zukunft diskutiert. Der Klimawandel, die Globalisierung, die Zukunft der Sozialsysteme, die demographische Entwicklung, – all dies sind wichtige Themen, ohne Frage. Aber entscheidend ist, dass hierbei der Mensch im Mittelpunkt steht. Die Menschlichkeit ist das Ziel.

Das Soziale Netzwerk Calbe bietet die Möglichkeit für die Menschen vor Ort, sich in sozialen Belangen beraten zu lassen und an Begegnungsangeboten teilzunehmen.

Die verschieden Arbeitsgruppen beschäftigen sich mit den Themen:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Arbeit, Bildung und berufliche Perspektiven
  • Strategie/Öffentlichkeitsarbeit
  • Allgemeine Sozialberatung und Lebenshilfe

Dementsprechend werden auch die verschiedensten Altersgruppen berücksichtigt.

Die Schirmherrschaft habe ich übernommen, weil es mir sehr wichtig ist, das Soziale Netzwerk in jeglichen Belangen zu unterstützen. Hilfreich waren und sind dabei meine langjährigen vernetzten beruflichen und ehrenamtlichen Aktivitäten im Bereich Gesundheit und Soziales. Sie bieten einen barrierefreien Einstieg und die Gewähr für eine zügige Erarbeitung notwendiger Angebote und die Klärung wichtiger Sachverhalte.

Die Stadt Calbe (Saale) mit seinen Ortsteilen ist seit Generationen abwechslungsreich und durch das Engagement zahlreicher ehrenamtlich Tätiger mit viel Leben erfüllt. Dies soll auch in Zukunft so bleiben, weil dadurch unsere Heimatstadt lebens- und liebenswert bleibt.

Für all das bisherige Engagement der Akteure des Sozialen Netzwerkes in Calbe möchte ich als Bürgermeister der Stadt Calbe (Saale) meine Anerkennung und meinen Dank aussprechen. Dahinter steht Arbeit, Organisation und viel Menschlichkeit.

Herzliche Grüße
Ihr Bürgermeister

Sven Hause